CDW-Selbstbehaltsversicherung / Rundumschutz

Wählen Sie zwischen:

Selbstbehalt Reduzierung CDW

Leistungen im Überblick:
  • Selbstbehalt-Reduzierung CDW
    Gilt nur bei Unfall und Diebstahl und nur für Wohnmobile, Camper und Wohnwagen.
    Erstattungssumme: maximal € 1.500,- des vertraglich geschuldeten und belasteten Selbstbehalts der Kaskoversicherung.

    Prämien:

    Variante 1: SB 250,- € -> 8,55 € pro Tag

    Variante 2: SB 500,- € -> 6,50 € pro Tag  
     
    Wichtige Hinweise:

    Reiseart: gültig für alle Reisearten
    Geltungsbereich: europaweit (inkl. Mittelmeer-Anrainerstaaten und Kanarische Inseln
    Versicherte Reisedauer: Die Versicherungen gelten für die Dauer einer Reise (vom Antritt der Reise bis zur Rückkehr), maximal sind 92 Tage möglich.
    Selbstbehalt: Der Selbstbehalt beträgt in jedem Schadenfall € 250,- bzw. € 500,- des erstattungsfähigen Schadens.

    Abschlusshinweise: Der Abschluss der Selbstbehalt-Reduzierung CDW (Collision Damage Waiver) sollte bei der Fahrzeug-Anmietung erfolgen, ein späterer Abschluss ist bis spätestens einen Tag vor Fahrzeugabholung möglich. Der Versicherungsschutz beginnt mit dem Antritt der versicherten Reise und endet mit dem vereinbarten Zeitpunkt, spätestens jedoch mit der Beendigung der versicherten Reise. Der Versicherungsschutz verlängert sich über das planmäßige Reiseende hinaus, wenn die vereinbarte Versicherung die gesamte geplante Reise erfasst und sich die Beendigung der Reise aus Gründen verzögert, welche die versicherte Person nicht zu vertreten hat.

    Versicherungsschutz besteht nur für die namentlich auf der Buchungsbestätigung / Versicherungspolice aufgeführte(n) Person(en). Kein Versicherungsschutz besteht, wenn die Prämie nicht bezahlt ist.
    Die Höhe der Prämie richtet sich in der Regel nach dem ausgewählten Versicherungsschutz, der Laufzeit des Vertrages und dem Preis der versicherten Reise.

     

    Für Produkt- und Verbraucherinformationen und Versicherungsbedingungen wenden Sie sich bitte an die Versicherung.